ecke_oben_links
ecke oben rechts
Sie befinden sich hier : Ausgabe 78
Sie befinden sich hier : Ausgabe 78

Themenübersicht Ausgabe Nr. 78

 

Download Leseprobe Ausgabe 78 als PDF [1.5 MB]

Ron Gerrit Becker:

Die Zauberflöte

Nur Übung macht den Meister, aber das hören Nachbarn ambitionierter Flötenspieler nicht so gern. Mit der Silent-Querflöte wird das anders: nur noch der Übende hört den Ton über Kopfhörer.

Markus Gifthaler:

Eiskaltes Geheimnis

Das Eis der Antarktis enthält Luft, die vor Jahrtausenden eingeschlossen wurde. Die Form der vorhandenen Luftblasen lässt Rückschlüsse auf den Einschlussvorgang zu.

Sebastian Glasl, Magnus Anselm:

Regen ist nicht gleich Regen

Mal nieselt es, mal prasselt der Regen nur so runter. Mit einem Tropfenspektrometer können die Unterschiede der Tropfenimpulswerte gemessen und so der Regen charakterisiert werden.

Samuel Gross:

Emerging Behavior in Braitenberg-type Robotic Vehicles

Ein Roboter mit Lieblingsplätzen: Er sucht sich den höchsten Punkt und liebt das Licht. Dies ist relativ einfach mit nur drei Sensoren zu realisieren.

Christian Kohlen, Dimitri Seboldt, Paul Schubert:

Besser Hören im Klassenzimmer

Um am Unterricht teilzunehmen, muss man den Lehrer hören- doch dafür sind viele Klassenräume nicht ideal ausgestattet. Aber es gibt wirksame Verbesserungsmöglichkeiten.

Johannes Ewald, Andreas Krawitz:

Mikrometallbäume

In Metallsalzlösungen gewachsene Metallbäume sehen faszinierend aus und lassen sich als Fraktale charakterisieren und simulieren.

Bitte berühren! Mathematik zum Anfassen

In Gießen gibt es das Mathematikum - das erste mathematische Mitmachmuseum der Welt. Seit 2002 begeistert es Kinder, Schüler und Erwachsene. Exponate und Experimente mit Bezug zum Alltag machen Mathematik leicht und anschaulich...

Die Technische Universität Hamburg-Harburg

Die TUHH bemüht sich um ,,gute Studenten". Denn nur mit Motivation und überdurchschnittlichem Interesse sind Absolventen erfolgreich. Um schon früh Begeisterung für Naturwissenschaften zu wecken, lädt die Hochschule regelmäßig Schüler zum praxisnahen Experimentieren ein...

 

In Hamburg radelt, fliegt und schwimmt Daniel Düsentrieb

In Hamburg wetteifern die Naturwissenschaftler, Physiker und Mathematiker von morgen um den Daniel-Düsentrieb-Preis mit ihren Beiträgen zum Wettbewerb - und das schon seit dem Jahr 2000. Beim letzten Mal nahmen über 48 Schulen teil...

ecke unten links
ecke unten rechts