ecke_oben_links
ecke oben rechts
Sie befinden sich hier : Archiv > Ausgabe 90
Sie befinden sich hier : Archiv > Ausgabe 90

Themenübersicht Ausgabe Nr. 90

Download Leseprobe 90 als PDF [4,8 MB]

„Hacker“-Kurse an der Uni

Wenn Studierende während ihres Studiums in der Lage sind, Computersysteme anzugreifen, können sie später, als Mitarbeiter in Unternehmen, die Computersysteme besser vor Angriffen schützen.

25 Jahre Junge Wissenschaft

Seit der ersten Ausgabe im April 1986 fördert die Zeitschrift den naturwissenschaftlichen Nachwuchs auf einzigartige Art und Weise.

Tine Albrecht:

Das Risiko mit dem Risiko

Im Labor werden Bakterien gentechnisch verändert. Deren Freisetzung ist gesetzlich verboten. Doch was passiert, wenn es dennoch geschieht? Für zwei E.coli Laborstämme wird untersucht, ob sie in Teichwasser überleben und welchen Einfluss sie auf das Ökosystem haben.

Raphael Errani:

Opfer der Gravitation

Innerhalb der Milchstraße wird ein Ring aus kalter Dunkler Materie vermutet. Wie dieser entstanden sein könnte, wird hier simuliert.

Theresa Flachsenberg, Georgia Harjes:

Zahnkronen aus Zucker

Welcher Zahnmedizinstudent will eine Modelliertechnik trainieren, die im Beruf nicht verwendet wird? Deshalb wurde ein Füllwerkstoff entwickelt, der sich wie die später eingesetzten Komposite verarbeiten lässt.

Andreas Decker, Jessica Fintzen, Malte Lackmann:

Das Labyrinth der Kreise

Unter Ford-Kreisen versteht man eine Folge von Kreisen mit immer kleiner werdendem Radius. Was wie eine geometrische Spielerei aussieht, ermöglicht jedoch tiefer gehende zahlentheoretische Erkenntnisse.

Michael Rumetshofer, Daniel Petsch:

Nicht wegwerfen, sondern aufladen

Auch Batterien sind wiederaufladbar, wenn sie nur bis zu einem bestimmten Punkt  entladen und mit einem gezielt hierfür entwickelten Gerät geladen werden.

Wettbewerb:

Tüfteln und schrauben für das sparsamste Fahrzeug

Der Shell Eco-marathon ist der größte europäische Energieeffizienzwettbewerb und wird jährlich ausgetragen.

Hochschulportrait:

Studieren an der Universität Stuttgart

Die Universität Stuttgart bietet rund 80 aktuelle und zukunftsorientierte Studiengänge von Architektur über Maschinenbau, Naturwissenschaften, Luft- und Raumfahrttechnik bis zu Geistes- und Sozialwissenschaften.

 

Studienführer:

Studiengänge im Bereich Medizintechnik

Inhalte und Tätigkeitsfehler dieses Studienganges sowie sonstige Studiengänge mit Studienschwerpunkt/Studieninhalt "Medizintechnik" werden in der aktuellen Ausgabe beleuchtet. Den Studienatlas gibt es natürlich ebenfalls dazu.

Neues aus MINT:

MS Wissenschaft - Gesundheitsforschung unterwegs

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft ist im Sommer 2011 mit der Ausstellung „Neue Wege in der Medizin“ auf Tour.

ecke unten links
ecke unten rechts