ecke_oben_links
ecke oben rechts
Sie befinden sich hier : Ausgabe 96
Sie befinden sich hier : Ausgabe 96

Themenübersicht Ausgabe Nr. 96

Download Leseprobe 96 als PDF [2,9 MB]

Der Verkehr muss seinen Beitrag noch leisten

Wächst die Autoflotte wie in den Industrieländern, so werden 2050 etwa 5 Milliarden Autos auf der Welt herumfahren. Da die PKW für etwa zwei Drittel der Treibhausgasemissionen verantwortlich sind, muss hier der größte Beitrag zur Minderung geleistet werden.

Antriebe der Zukunft

Nachhaltige Mobilität ist ein wichtiges Ziel der deutschen Automobilindustrie. Deswegen verfolgt sie eine Strategie mit zwei Ansätzen: Einerseits werden alternative Antriebsarten entwickelt. Andererseits wird alles getan, um auch die klassischen Motoren noch effizienter zu machen.

Matthias Dehn, Jasper Feine:

Alles im Fluss?

Durch den ständigen Wasseraustausch mit der Nordsee wird die Ammoniumkonzentration in der Tide-Elbe ständig verringert. Ob und wie stark dies auch für abgetrennte Bereiche wie Häfen gilt, wird untersucht.

Christiane Licht:

Teilen oder nicht teilen – das ist hier die Frage

Aus einem netten Zeitvertreib wie dem Teilerspiel kann mathematischer Ernst werden, wenn man sich auf die Suche nach einer allgemeingültigen Strategie begibt.

Sonja Meier:

Spirale ist nicht gleich Spirale!

Bei vielen Tieren und Pflanzen kommen Spira-len vor. Doch wie gut passen die natürlichen Spiralen mit den mathematisch formulierten überein?

Christoph Becker, Nils Meyer, Fabian Schmitthenner:

Mit der Sonne über das Wasser flitzen

Um ein Modellboot, das mit Solarenergie angetrieben wird, möglichst schnell zu machen, wird der gesamte Antriebsstrang untersucht und optimal aufeinander abgestimmt.

Sarah Rosenblatt, Lukas Schneider:

Ein Meteorit vom Merkur?

Meteoriten sind Botschafter aus unserem Sonnensystem. Ihre Zusammensetzung verrät etwas über ihre Entstehungsbedingungen und ermöglicht so, den Herkunftsort zu bestimmen.

Aus dem Auspuff kommt nur Wasser

Wenn wir heute im Auto Gas geben, verbrennen wir Energievorräte, die die Erde über Jahrmillionen angesammelt hat und die naturgegeben endlich sind. Autos, die ihre Antriebsenergie aus der Oxidation von Wasserstoff gewinnen, stellen eine technisch ausgereifte Alternative dar.

Förderprogramm:

Wegweiser in Richtung Studium

Das Förderprogramm STUDIENKOMPASS begleitet Schüler an die Hochschule, die als Erste in ihrer Familie ein Studium aufnehmen wollen.

Neues aus MINT:

„Ich dachte, ich sei fit in Mathe“

Ein häufiger Grund für die Aufgabe des Studiums in den Ingenieurstudiengängen sind Schwierigkeiten in Mathematik. Ein neues Projekt soll nun die Studienanfänger individuell fördern und die Mathematik-Grundlagen verbessern – mithilfe des Online-Lernsystems bettermarks.

Zukunftsprojekt Erde:

Nachhaltigkeit beginnt vor der Haustür

15 Städte werden im Rahmen der Initiative „ZukunftsWerkStadt“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Voraussetzung für die Förderung ist eine Bürgerbeteiligung von Anfang an.

ecke unten links
ecke unten rechts